Tommys Teufelsküche
/

Feuercatering & Grillworkshops 

 

Hier gibt es Grillkurse und Feuerevents! Zudem kann man Tommys Teufelsküche als Caterer für Firmenevents oder private Feiern buchen, wenn es ordentlich brennen soll.

Willkommen bei Tommys Teufelsküche 

Feuerakademie:

In unseren Grillworkshops lernt jeder etwas dazu, ob Anfänger oder Hardcore-Griller. Einfach im Feuershop oder bei Ticket Regional auf einen bestehenden Grillkurs aufspringen oder eine Gruppe ab 8 Personen für einen geschlossenen Kurs bei Tommy anmelden.

Feuercatering: 

Wenn es privat oder für Dein Firmenevent mehr sein soll als ein klassisches Catering: Gutes Essen mit Show-Garantie 

Feuerevents:

Du möchtest in Deiner Firma ein unvergessliches Firmenevent ausrichten? Kein Thema! Wir organisieren bei Bedarf auch noch alles drum herum: Logistik, Übernachtungen, Cocktailbar, Liveband, Fußballgolf, Brauereibesuch mit Bierprobe, Sommerrodelbahn, Segwaytour.... Sprich uns an!

Dutch ovenBei Grillworkshops und Caterings verwenden wir ausschließlich Dutch Oven für Speisen, die Warm gehalten werden müssen.

Informier Dich über unsere Kurse und nutze unser Formular zur Angebotsanfrage  für Eventcaterings! 

CateringSo sieht bei Tommys Teufelsküche ein kleines Catering aus.

Für alle weiteren Fragen und Auskünfte können Sie ganz bequem unser Kontaktformular nutzen. Oder einfach via WhatsApp 0174/2402791

Zubereitung über Feuer
Cavemen-StyleEchtes grillen wie die Höhlenmenschen lernt man bei uns

Einen guten ersten Eindruck kannst Du Dir  über die Bildergalerie verschaffen. Noch besser ist natürlich: einfach mal ausprobieren!

Roastbeef vom SchwertOb beim Catering oder beim Grillworkshop, unser Roastbeef vom Schwert ist Unterhaltung und Genuss pur!

Ob Junggesellenabschied mit 10 Personen oder Firmenevent mit 200 Leuten, bei Tommy gibt's was auf den Gaumen!     

Ich freue mich auf euch,                                             Tommy



Was gibt`s Neues?


Zurück zur Übersicht

25.01.2020

Pfeffersprays im TEST

Tommy hat viele Pfeffersprays ausprobiert und kommt zu einem vernichtenden Urteil:
"Von keinem der verwendeten Produkte ließ sich eine normale Menge auf dem Grillgut verteilen. Der Spraydruck war viel zu stark, hier sollten alle Erzeuger erheblich nachbessern.
Zudem schmeckte der Pfeffer meist säuerlich und war bei jedem der getesteten Produkte viel zu intensiv.
Ich rate von diesen Produkten ab und empfehle eine klassische Pfeffermühle."
Hintergrund der Testreihe: Wenn man bei Amazon Rezensionen von Pfeffersprays liest, gibt es erstaunlich viele, die die Produkte als Gewürzspray verstanden haben wollen. Was davon echte Blödheit ist und was nur ein Spaß, kann ich nicht sagen, aber es hat mich zu diesem Beitrag inspiriert und ich hoffe, dass ich euch ein Lächeln auf die Lippen gezaubert habe.



Zurück zur Übersicht